Zur Startseite
Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
Immer dieses Gejammer
ich weiß nicht was ihr nur habt..... nehmt doch entlich mal das geld dort her wo genügend da ist... lasst entlich alle politiker mal in die kasse einzahlen aus der sie sich reichlich bedienen und wenn es nur 20 von jedem / monat sind das hilft auf alle fälle der rentenkasse und dem haushaltsloch weiter ..... und falls die sauberen herren únd damen da oben es immer noch nicht begriffen haben... im mommen gräbt die politik doch ihrem land die kaufkraft selber ab und das wird am ende zum untergang führen weil keiner mehr nur einen cent mehr ausgeben will und kann. WASSER predigen ABER KRÄFTIG WEIN SAUFEN ... oh iss das ne kunst immer nur das geld der kleinen leute zu kürzen aber wehe wenn denen mal was gekürzt werden soll .... naja irgendwann wird`s schon knallen


Editieren
Druckversion
Als E-Mail verschicken

Antworten
Gemäßigter Umgangston
von Moderator, 21.04.2006 | 13:36
Hallo Teufelchen02,
Bitte denken Sie daran, dass wir gemeinsam eine konstruktive und fruchtbare Diskussion führen wollen und mäßigen Sie Ihren Umgangston.
Auf weitere konstruktive Beiträge freut sich
S. Kerbach (Moderation)
Details
von Cora, 25.04.2006 | 17:47
Generell sollten wir nicht immer nur schauen wo wir Geld herbekommen, sondern wie wir ausgaben vermeiden!


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
 Erstmalig anmelden!
 Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: Teufel02
21.04.2006 | 13:22
Artikel-Nr.: 1951
Aufrufe: 45
Antworten: 2