Zur Startseite
Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
Hauptforum
Herzlich Willkommen im Diskussionsforum "Was wollen wir uns leisten? Bürgerbeteiligung an der Hamburger Haushaltsplanung"! Hier zählt Ihre Meinung: Wofür sollen die knappen Finanzressourcen der Stadt schwerpunktmäÜig eingesetzt werden? Welche Bereiche müssen von der Priorität her dahinter zurückstehen? Fast vier Wochen lang können Sie Vorschläge für die zukünftige Ausgabenverteilung der Hansestadt einbringen. Diskutieren Sie mit.


Effizienzsteigerung
von: sparbier, 18.04.2006 | 16:10, Kommentare: 4
Effizienzsteigerung Sparen kann man am besten, wenn dadurch keine Leistungen wegfallen, sondern die gleichen Leistungen effizienter erbracht werden. Die Experten sind mei mehr...
Bildung
von: Stefan, 18.04.2006 | 16:12, Kommentare: 1
Bildung Hallo zusammen, der Schlüssel zu vielen Problemen heißt Bildung! Integration? Ohne Bildung undekbar! Arbeitsplätze? Bildungslose sind ohne Chance! mehr...
Straßenverkehr
von: andy_sx, 18.04.2006 | 16:44, Kommentare: 1
Straßenverkehr Es muß doch nun wirklich nicht neben jedes sich auftuende Loch in der Straße ein Warnschild " Achtung bla bla bla" gehängt werden (womöglich noch zw mehr...
Volksabstimmungen
von: saschay2k, 18.04.2006 | 16:47, Kommentare: 3
Volksabstimmungen Bitte keine Volksabstimmungen mehr, an die sich der Senat sowieso nicht gebunden fühlt. mehr...
was kostet eigentlich diese "Aktion" hier?
von: andy_sx, 18.04.2006 | 16:53, Kommentare: 10
was kostet eigentlich diese "Aktion" hier? und wer saugt sich daran die Taschen voll? mehr...
HafenCity-U-Bahn
von: matrix82, 18.04.2006 | 17:48, Kommentare: 22
HafenCity-U-Bahn Wofür brauchen wir die U-Bahn in die HafenCity? Wenn das so läuft wie bei der Flughafen-S-Bahn wird das Projekt erst in 40 Jahren fertig sein ;). Ich mehr...
Beamtengehälter und -pensionen
von: barmbek68, 18.04.2006 | 18:06, Kommentare: 8
Beamtengehälter und -pensionen Ob nun ein paar Groschen von der Sportförderung in den Kulturbereich verschoben werden, macht doch nun wirklich nichts aus. Entscheidend sind doch mehr...
Mit der Tortenstückveränderung ist es ja leider nicht getan Hallo, leider sind die Probleme ja nicht gelöst, wenn man die Tortenstücke verändert hat. Man müßte innerhalb der -hier nicht veränderbaren- Berei mehr...
Fusion Hamburg mit Schleswig Holstein
von: Fu-Schnickens, 18.04.2006 | 18:13, Kommentare: 25
Fusion Hamburg mit Schleswig Holstein Hallo, was spricht gegen eine Fusion mit Schleswig Holstein? Kosten für ein Landtag und und ... würden weg fallen und das gesparte Geld kann den beide mehr...
Mit der Tortenstückveränderung ist es ja leider nicht getan Hallo, leider sind die Probleme ja nicht gelöst, wenn man die Tortenstücke verändert hat. Man müßte innerhalb der -hier nicht veränderbaren- Berei mehr...


Seite 10 von 21 [1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ]
Benutzername
Kennwort
 Erstmalig anmelden!
 Liste aller Teilnehmer
Diskussionsphasen

Weitere Informationen finden Sie hier
Umfrage
Prominente Planer